KREIS ENTSCHEIDET SICH FÜR DIE LUCA-APP

|   Startseite

„Endlich ist ein Schritt in Richtung „Sicherheit“ durch die Kreisverwaltung gegangen, ...

... der für die vereinfachte Nachverfolgung wichtig ist. Mit der LUCA-App können Läden, Schwimmbäder, Kinos, Theater, Sportvereine - also Einrichtungen und Angebote, nach denen sich die Menschen dringend wieder sehnen, die notwendigen Hygiene-Konzepte vervollständigen und gleichzeitig vereinfachen. Sollte im Falle einer Erkrankung die Nachverfolgung der umgebenden möglichen Mit-Betroffenen notwendig werden, vereinfacht sich zudem die Arbeit des Gesundheitsamtes. Wir setzen auf das Zusammenspiel der Regeln „Abstand - Händewaschen - Maske tragen - Innenräume regelmäßig lüften“ und die möglichen Instrumente „Testen - Impfen - Informieren“. Das Kreis-Gesundheitsamt geht den richtigen Weg, um den Menschen die Schritte in eine "gefühlte Normalität“ möglich zu machen.“ so Stephanie Schmidt, gesundheitspolitische Sprecherin der GRÜNEN im Kreistag,„Endlich ist ein Schritt in Richtung „Sicherheit“ durch die Kreisverwaltung gegangen, der für die vereinfachte Nachverfolgung wichtig ist. Mit der LUCA-App können Läden, Schwimmbäder, Kinos, Theater, Sportvereine - also Einrichtungen und Angebote, nach denen sich die Menschen dringend wieder sehnen, die notwendigen Hygiene-Konzepte vervollständigen und gleichzeitig vereinfachen. Sollte im Falle einer Erkrankung die Nachverfolgung der umgebenden möglichen Mit-Betroffenen notwendig werden, vereinfacht sich zudem die Arbeit des Gesundheitsamtes. Wir setzen auf das Zusammenspiel der Regeln „Abstand - Händewaschen - Maske tragen - Innenräume regelmäßig lüften“ und die möglichen Instrumente „Testen - Impfen - Informieren“. Das Kreis-Gesundheitsamt geht den richtigen Weg, um den Menschen die Schritte in eine "gefühlte Normalität“ möglich zu machen.“ so Stephanie Schmidt, gesundheitspolitische Sprecherin der GRÜNEN im Kreistag,

Stephanie Schmidt