Aktuelles

Planungsstände eingefordert

Planungsstände eingefordert

|   Startseite

Seit Jahresbeginn, Corona-bedingt, fallen die Ausschüsse und wichtige politische Diskussionen aus.

Weiterlesen
AdobeStock 27539694

Radverkehrskonzept ist ein richtiger Schritt – Verkehrssicherheit nicht aus den Augen verlieren

|   Startseite

Als „Logistikstandort Nr.1 in NRW“ ist der Kreis Unna überregional bekannt.

Weiterlesen
Klimapolitische Leitlinien nach BVerfG Urteil im Kreis Unna neu bewerten

Klimapolitische Leitlinien nach BVerfG Urteil im Kreis Unna neu bewerten

|   StartseitePressemitteilung

Pressemitteilung

Weiterlesen
NRW Landesregierung contra Windenergieausbau

NRW Landesregierung contra Windenergieausbau

|   Startseite

Geplante Änderung im Baugesetz zur Abstandsregelung von Windkraftanlagen widerspricht den Zielen des Pariser Klimaschutzabkommens.

 

Weiterlesen
„Kilmaschutz mit BRAvour“

GRÜNE im Kreistag fordern Kreis zu mehr Entschlossenheit auf

|   StartseitePressemitteilung

„Kilmaschutz mit BRAvour“

Weiterlesen

Anfrage: Verdacht des illegalen Schächtens in einem Schlachtbetrieb im Kreis Unna

|   StartseiteAnträge Kreistagsfraktion

Ausschuss für Gesundheit und Verbraucherschutz am 10.05.2021,

Kreistag am 22.06.2021

Weiterlesen
NWL

ANKE SCHNEIDER ZUR VORSITZENDEN DER NWL-FRAKTION GEWÄHLT.

|   Startseite

Am 18.3.2021 fand die konstituierende Sitzung der Verbandsversammlung des NWL – Zweckverband Nahverkehr Westfalen-Lippe statt.

Weiterlesen
Stephanie Schmidt

KREIS ENTSCHEIDET SICH FÜR DIE LUCA-APP

|   Startseite

„Endlich ist ein Schritt in Richtung „Sicherheit“ durch die Kreisverwaltung gegangen, ...

Weiterlesen
Klaus Bernhard Kühnapfel

ABLEHNUNG GEGENÜBER DEM PROJEKT „PLASTIC FOR PLANET“

|   Startseite

Zwei von Zehn Projekten wurden nun vom Kreis als förderungswürdig eingestuft, um für die Nachnutzung der Kohlestandorte in Frage zu kommen, und diese…

Weiterlesen
Patricia Morgentahl

STÄRKERE EINBINDUNG DER FREIEN WOHLFAHRTSVERBÄNDE GEFORDERT.

|   Startseite

Eine stärkere Einbindung der freien Wohlfahrtsverbände in das neue kommunale Integrationsmanagement hatten wir GRÜNEN gefordert.

Weiterlesen